Dienstag, 1. Dezember 2015

Advents-Giveaway: Dein Text - mein Lied 2015

Auch dieses Jahr verlose ich wieder eine Komposition.




Es funktioniert sehr einfach:

Wer ein eigenes, von mir komponiertes Musikstück gewinnen möchte, reiche einen Text bei mir ein. Das kann ein eigener Gedanke sein (besser kein Roman, ich bräuchte vermutlich Jahre, um eine Oper zu schreiben), ein Reim oder auch nicht, ein Gedicht vom Lieblingsdichter, ein Zitat aus einem Buch, ein Limerick oder auch nur ein Wort. Alles ist möglich, wenn es nicht menschenverachtend ist, was sich ja von selbst versteht.

Ich packe alle eingegangenen Vorschäge in einen Topf und ziehe am Samstag, dem 19. Dezember aus der Lostrommel. Je nachdem, wozu mich der gezogene Text inspiriert, kann es ein Chorstück werden, ein Klavierstück, ein Song, ein Irgendwas - laßt Euch überraschen.

Wer schonmal mitgemacht hat, aber nicht gezogen wurde, kann natürlich denselben oder einen anderen Text erneut reinwerfen. :)

Die Texte schreibt mir bitte hier als Kommentar oder auf Facebook, Instagram oder per Mail an ankesmusiksalon ät gmail punkt com (je nachdem, wie öffentlich oder privat Ihr das gerne mögt).

So es mir irgend möglich ist, werde ich das fertige Stück dem Autoren nicht nur in Noten, sondern auch aufgenommen zukommen lassen, aber das kann je nach Besetzung eine Weile dauern.

EDIT: Ich wurde gerade auf Facebook gefragt, ob der Text auch Englisch sein darf - selbstverständlich. Oder auch in JEDER anderen Sprache. Bei allen originär nichteuropäischen Sprachen brauche ich eine Übersetzung dazu bitte. Auch eine eigene Fantasiesprache ist in Ordnung.
EDIT 2: mit "jeder" Sprache meine ich wirklich jede. Klingonisch à la Star Trek oder Trollisch à la World of Warcraft gehören dazu. ;-)

Kommentare:

Tricia Danby hat gesagt…

Da mache ich sofort mit und hoffe mal für mich:
Thou art my rose

Thou art my rose - my gentle garden.

Thou art my fragrance - my loveliest scent.

Thou art my virgin silk - my tender touch.

Thou art my softest lips - my seducing warmth.

Thou art everything to me - my passion, my power, my weakness.

Thou art the winter rose in my snow filled garden.

Thou art the summer blossom in my dried out field.

Thou art the last rose in my garden of death.

Thou art the end and the beginning ...

Thou art my love!

November 29, 2008 - Copyright, Tricia Danby

Silberweide hat gesagt…

Ich ich ich, hach heute ist wohl mein
Lostopfspringtag <3

Liebe Grüße :-*

Anke Höing hat gesagt…

Prima, ich freue mich. :)

Anke Höing hat gesagt…

Für mich selbst zum Merken: Alex & Tina

athena hat gesagt…

Ich spiele da wie gesagt momentan noch mit ein paar Gedanken... Möchte aber gerne, wenn das so auch geht, ohne dass ich vorher was Klares ausgesagt habe, mit in den Topf :)

Rowan hat gesagt…

Hah, ich habe es doch nicht verpasst =D

I am soothing sun
and raging fire
I am warmest smile
and burning desire

I am the tender touch
and the cruel sword
I am a loving kiss
and a fiercly lord

I am sweet comfort
and bitter revenge
On the wings of love
I come to avenge

I am softest compassion
and most dire wrath
I will make thee stumble
to find back to thy path

Angel or demon
what dost thou see?
Open thy eyes
It is always just me